Echtzeit- Tourenplanung mit Füllstand-Sensoren


Entleeren Sie gezielt mehr volle Altkleidercontainer mit Füllstand-Sensoren. Dank verfügbarer Füllstände vermeiden Sie unnötige Anfahrten und senken zudem den CO2-Ausstoß. ISOCollect berechnet täglich automatisch effiziente Entleerungstouren basierend auf Füllstanddaten der Altkleidercontainer.

Überstunden, Überladung oder teure Leerfahrten gehören dank zuverlässiger Füllstand-Überwachung der Vergangenheit an. Mit optimierten Tourenplänen betreuen Sie mehr Altkleider-Container mit bestehenden Fahrzeugen.

ISOCollect-Kunden profitieren von effizienten Tourenpläne und verfügbarer Altkleider-Füllstände. Sie haben 40 Prozent niedrigeren Entleerungskosten!

Tourenoptimierung aufbauend auf Füllständen in Altkleidercontainern

 
Altkleider Füllstand-Daten im ISOCollect Portal

Container-Füllstände übersichtlich ausgewertet


Ihr Behälter wird für Sie zum gläsernen Kleidercontainer. In übersichtlichen Auswertungen erfahren Sie auf einen Blick alles zu aktuellen Füllständen, Sammelmengen und Rentabilität - wann und wo sie wollen.

Mit aufbereiteten Füllstandsdaten in maßgeschneiderten, nachvollziehbaren Berichten und Dashboards behalten Sie jederzeit den Überblick. Die Daten stehen auf Abruf im Webportal sowie als Export zur Verfügung.

Transparente Abrechnung mit ISOCollect: Binden Sie Ihre Stellplatzgeber, karitative Partner und Entleerungspartner mit Zugriff auf Füllstandsdaten ein!

Stets aufnahmebereite Textil-Sammelbehälter


ISOCollect-Füllstandsmessung hilft Ihnen dabei sicherzustellen, dass die Alttextilien in Ihre Container und nicht in nebenstehende Fremdbehälter eingeworfen werden, weil Ihre Container nicht mehr aufnahmebereit sind.

Eine wirtschaftliche Planung sichert Ihnen das Optimum an Sammelertrag. Zugleich steigern Sie mit der rechtzeitigen Entleerung der Behälter mit Hilfe aktueller Füllstand-Daten die Akzeptanz der Container beim Bürger.

Mehr Ertrag, keine überfüllten Altkleidercontainer und saubere Plätze mit Füllstandsmessung und integrierter Tourenoptimierung von ISOCollect.

Aufnahmebereite Altkleider-Container dank Füllstand-Messung
Füllstand messen und Altkleidercontainer-Standorte optimieren

Optimierte Standplätze - die richtige Entscheidung


Wirtschaftliches Planen und Auswerten: Beurteilen Sie die Standorte Ihrer Altkleidercontainer abhängig von Miete, Entleerungskosten, Provisionen und dem Sammelertrag aufbauend auf den Sammelmengen und Füllständen.

So erkennen Sie Stellplätze mit schwachem Ertrag zügig, um durch einen Platzwechsel die Füllmengen und den wirtschaftlichen Nutzen zu steigern.

ISOCollect hilft Ihnen mit automatischer Auswertung der Altkleider-Füllstände einen geringen und negativen Deckungsbeitrag zu verhindern.

Höherer Ertrag bei reduzierten Entleerungskosten


Auf lange Sicht gut aufgestellt: Mehr gute Ware und ausschließlich profitable Standorte erhöhen Ihren Ertrag deutlich. Mit der Füllstand-Erfassung nutzen Sie Ihre Ressourcen optimal und senken Ihre Entleerungskosten wesentlich.

Viele Faktoren perfektionieren Ihre Abläufe: Ein kleinerer Fuhrpark, weniger Diesel und geringere Personalkosten senken die Betriebskosten langfristig.

Unsere Kunden haben mit ISOCollect Ihre Mengen und jeden Container-Füllstand im Blick und ihren Durchschnittsertrag um über 10 Prozent erhöht.

Geringere Entleerungskosten mit besserer Tourenoptimierung
Zuverlässige-Batterie-fuellstand-altkleider

Autarkes System dank erprobter Hightech-Batterien


Das ISOCollect-Wiegesystem und die Füllstand-Sensorik werden selbst bei Kälte und Hitze mit Hochleistungsbatterien zuverlässig mit Strom versorgt. Intensiv erprobt liefern die Batterien wartungsfrei Strom für mehrere Jahre.

Nach mindestens drei Jahren garantierter, autarker Leistung kann der Batteriepack der Füllstand-Sensorik mit wenigen Handgriffen ersetzt werden.

Der Ablauf: Wir begleiten Sie aktiv bei der Einführung!

  • Mit der Echtzeit-Tourenplanung von ISOCollect sind die Entleerungsfahrten entspannter, da vor Abfahrt Menge und Dauer bekannt sind. Gemeinsam wurden 50% der Fahrten eingespart.
    Rudolf Förster, Containerlogistik TexTra Limburg GmbH, Hadamar
  • Mit ISOCollect binden wir unsere Stellplatzgeber, karitative Einrichtungen und Partner aktiv ein. Die abgerechnete Menge ist transparent und stimmt mit den Wiegedaten im Container überein
    Maximilian de Witte,Knebel Textilrecycling GmbH, Attendorn

Speziell für das Textilrecycling


Die Isofleet GmbH ist Mitglied im Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (bvse) und engagiert sich als Sponser des Int. Alttextiltags 2016 sowie aktiv in Arbeitsgruppen des Fachverbands Textilrecycling.
Textilrecycling-Mitglieder messen Füllstand in Altkleider-Containern

Haben Sie Fragen zu Füllstand-Sensorik von ISOCollect?